Staufen1DSL – Ihr Internet vom lokalen Internetprovider aus Rödermark.

Nur erhältlich in der Staufenstr. 1 in Dietzenbach.

Über die bereits vorhandene Fernsehkabelverbindung im Gebäude bieten wir Ihnen einen erstklassigen Internetzugang über unser Breitbandnetz mit direkter Anbindung an Frankfurter Rechenzentren in Kombination mit einem hervorragenden Service eines lokalen Anbieters direkt aus dem Nachbarort.

In allen Tarifen inklusive: Vollwertiger Internetanschluss mit WLAN-Router (Leihgerät) inkl. 1.000 GB Datentransfervolumen und Fair-Use-Flatrate (dazu unten mehr), gleicher Down- und Upload (symmetrischer Anschluss seit Mai 2020, ideal für Homeoffice) sowie ein VoIP-Telefonanschluss inkl. lokaler Ortsnetzrufnummer. Vorhandene Ortsnetzrufnummern können Sie zu uns natürlich kostenfrei mitnehmen („portieren“). Wir berechnen lediglich die erfolgten Verbindungen gem. aktueller VoIP-Preisliste. Einen WLAN-Router stellen wir Ihnen leihweise zur Verfügung, Sie können aber auch einen eigenen Router nutzen, wenn Sie dies wünschen. Mit diversen Zusatzoptionen können Sie den Anschluss zusätzlich noch erweitern (z.B. feste IP, Telefonie-Festnetz-Flatrate).

Wir haben zusätzlich noch ein „Telefonie-Sorglos-Paket“ zusammengestellt, nähere Informationen erhalten Sie am Ende dieser Seite.

Sonderaktion *verlängert*: Neukunden, die bis zum 31.08.2020 einen Vertrag abschließen, bekommen einen Zusatzmonat gratis!

Verfügbare Internettarife

Die angegebenen Preise verstehen sich bei Abschluss eines 24-Monatsvertrags und sind nur für Privatkunden in der Staufenstr. 1, 63128 Dietzenbach gültig. Fair-Use-Flatrate: der Anschluss wird nach Erreichen des 1000 GB-Datenvolumens innerhalb der vergangenen 30 Tage auf 6000/6000 kbit/Sek. gedrosselt, bis das Datenvolumen wieder unter die Grenze fällt. Bei Neukunden fällt eine einmalige Installations-/Geräteleihpauschale in Höhe von 75,- € an. Bestandskunden können jederzeit von bestehenden Verträgen bei Abschluss eines Neuvertrages in die neue Tarifstruktur ohne Zusatzkosten wechseln.

Zusätzlich zubuchbare Optionen

Zu Ihrem Anschluss können Sie aus folgenden Optionen Zusatzdienste zubuchen, diese werden monatlich berechnet:

* die VoIP-Flatrate ins deutsche Festnetz ist ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt. Bei Mißbrauch oder anhaltend hohen Gesprächsminuten behalten wir uns eine Kündigung der Zusatzoption vor.

Tipps und Hinweise zur Hardware: Lösung für WLAN, Internet-Anbindung und VoIP-Telefonie

Bei der Installation bekommen Sie von uns ein Kabelmodem, Router und WLAN Accesspoint sowieso in einem Komplettgerät vorkonfiguriert als Leihstellung zur Verfügung gestellt, es handelt sich dabei um einfache Standgeräte, die Sie auf einer Kommode, Beistelltisch o.ä. positionieren können. Die Telefonie können wir jedoch mit diesem Gerät nicht direkt abwickeln, dazu wird weitere Hardware benötigt. Übrigens können Sie den Telefonanschluss sofort, später oder überhaupt nicht beauftragen, auch dies ist Ihnen natürlich komplett überlassen.

Wenn Sie einen eigenen Router anschließen möchten, bekommen Sie von uns ein anderes Gerät bereitgestellt, an welches Sie Ihr eigenen Router anschließen können. Die WLAN-Funktionalität usw. muss dann von Ihrer eigenen Hardware bereitgestellt werden.

Um die Telefonie zu nutzen, wird dann einer der beiden folgenden Wege notwendig:

a) Sie kaufen sich einen eigenen Router und bekommen von uns ein anderes Leihgerät zur Verfügung gestellt (s. Bild links), an das Sie dann Ihren Router, wie beispielsweise eine Fritzbox o.ä. anschließen können und stecken dort Ihr bisheriges Telefon an.

Allerdings müssten Sie die Konfiguration der Telefonie dann anhand unserer Anleitungen und der Anleitungen des Herstellers selbst vornehmen oder unseren kostenpflichtigen vor-Ort-Service bestellen, wenn wir diese Aufgabe vor Ort übernehmen sollen.

oder

b) Sie kaufen sich über uns einfach ein echtes Voice-over-IP / VoIP Telefon (wir empfehlen Ihnen ein Gigaset C430A GO, denn dieses Gerät können Sie mit dem bereits von uns bereitgestellten All-in-One-Modem/Router-Gerät problemlos nutzen), dass wir dann für Sie vorkonfigurieren und beim Installationstermin direkt mit anschließen.

Das Telefon selbst kostet etwa um die 70 € (wir beziehen diese direkt von Amazon und geben den jeweils aktuellen Preis 1:1 an Sie weiter).

Für diese Einrichtung mit Funktionstest sowie Anschluss vor Ort bei Ihnen berechnen wir einmalig und pauschal 20,- €. Natürlich können Sie das Telefon auch selbst bei Amazon bestellen und nach unserer Anleitung einrichten, wenn Sie dies wünschen.

Ganz ehrlich: Es ist natürlich Ihre Entscheidung und wir unterstützen Sie, gleich, welche Konfiguration Sie wünschen, denn für uns zählt nur, dass Sie am Ende zufrieden sind.

Sicher können Sie auch ein älteres, bereits vorhandenes, DECT-Telefon weiternutzen, wenn Sie eine Fritzbox! kaufen und diese mit unseren VoIP-Diensten konfigurieren, aber allein von der Kostenseite her macht das eigentlich wenig Sinn, wenn man bedenkt, dass Sie, neben dem geringeren Installationsaufwand auf beiden Seiten, auch ein komplett neues Telefon in den Händen halten.